8092
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-8092,eltd-core-1.1.3,borderland-theme-ver-2.3,ajax_fade,page_not_loaded,smooth_scroll,paspartu_enabled,paspartu_on_top_fixed,paspartu_on_bottom_fixed, vertical_menu_with_scroll,wpb-js-composer js-comp-ver-6.7.0,vc_responsive

07.10.2021 – Weberhof

Mountain Welcome

Das Team um Melli, Hans, Jack und Küchenchef Stefan haben sich zum diesjährigen Start des Dolomiti Gourmetfestival einiges einfallen lassen. Unter dem Motto Best of Barbecue kreieren unser Gastköche: Michele Pili vom Como See, und Matteo Felter vom Grand Hotel Fasano am Gardasee gemeinsam mit den Lokalmatadoren Hans und  Stefan ein 5 gängiges Menü im Weberhof. 

Die Veranstaltung beginnt um 19:00 Uhr mit einem gemeinsamen Aperitif im Garten des Restaurants wo sie die Gastköche auch gleich begrüssen und kennenlernen können. Umrahmt mit Musik steht einem unvergesslichen Abend nichts mehr im Wege. 

A warm welcome to our guest chefs

Matteo Felter
Matteo Felter

Matteo Felter (27.04.1973) ist Chefkoch im Grand Hotel Fasano, einem 5-Sterne-Luxushotel am Gardasee, genauer gesagt in Gardone Riviera (Bs). Seit 2007 leiten er und seine Brigade das gesamte Restaurantangebot des Hotels, insbesondere das Restaurant Il Fagiano, ein Raum, der der Forschung und der Haute Cuisine vorbehalten ist.
Die Entscheidung, sich der Welt der Gastronomie zu widmen, kam nach dem Abitur und dem Militärdienst, als er sich entschloss, seine Karriere als Vermessungsingenieur aufzugeben und sich an der Hotelfachschule einzuschreiben. Obwohl er als Kind davon träumte, Seemann zu werden, folgte Felter der Leidenschaft für das Essen, die seiner Familie so am Herzen liegt, die seit Generationen ein Feinkostgeschäft und einen Lebensmittelladen in Salò (Bs) betreibt. So begann er bereits in seinen Zwanzigern als Koch zu arbeiten, arbeitete in vielen renommierten Restaurants der Region und darüber hinaus und verfeinerte seine Fähigkeiten durch Praktika bei zahlreichen Sterneköchen, darunter Niederkofler, Perbellini, Berton und Fusari.

Michele Pili

Michele Pili begann seine Karriere in der Gastronomie schon in jungen Jahren, mit zahlreichen Erfahrungen sowohl in Italien als auch im Ausland. Vom Restaurant Le Patalain in Marseille über das Hotel Shelbourne in Dublin bis hin zum Badrutt’s Palace in Sankt Moritz gibt es viele Umgebungen, in denen Pili seine Technik und sein Wissen über Stile und Produkte verfeinern konnte. Das Forte Village Resort in Santa Margherita di Pula und das Relais Monaco in Treviso, wo er als Küchenchef tätig war, trugen ebenfalls zu seiner rigorosen Ausbildung bei.

Jetzt leitet er die Küchen des Parco San Marco Lifestyle Beach Resort und des ARIA retreat & spa: Hier verfolgt er jeden Tag ein Ziel: ein 100% italienisches Produkt auf den Tisch zu bringen, indem er persönlich das Beste aus jeder Region sucht und es mit der über die Jahre erworbenen Fähigkeit und der Kreativität, die seinen Stil zu einem Bezugspunkt für die besten Gourmets machen, neu verarbeitet. Die Restaurants, denen er im Resort folgt, sind La Musa, Joie de vivre, La Veranda & San Marco und Masseria Beach Terrace & Grill.

Booking & Pricing

Menü inklusive Getränke 90,00 € 

Donnerstag 07. Oktober 2021

Event Start : 19:00 Uhr please be on time

Kontakt:
Location Weberhof
info@weberhof.com
Tel. +39 347 650 4716
Organisation – Chris Oberhammer
info@tilia.bz
Tel: +39 335 8127783